Ruhezustand aktivieren /deaktivieren - Hiberfil.sys

Die Hiberfil.sys Datei ist eine versteckte Windows Systemdatei die direkt auf Laufwerk c: zu finden ist.
Sie speichert im Ruhemodus des PC den gesamten Arbeitsspeicher, damit nach erneuter Aktivierung der ursprüngliche Zustand wiederhergestellt wird. Das hat natürlich zur Folge, dass die Datei eine Größe, in Form des gesamten Arbeitsspeichers annimmt.

 

Man kann den Ruhezustand natürlich auch deaktivieren.
Dazu hat man unter Windows XP verschiedene Möglichkeiten.

  1. Start / Systemsteuerung / Energieoptionen und dort den Reiter Ruhezustand auswählen. Hier kann man den Ruhezustand aktivieren, bzw. deaktivieren.Siiehe Screenshot weiter unten.
    Unter Aussführen oder der Eingabeaufforderung kann man auch powercfg.cpl eingeben um die Ernergieoptionen zu öffnen.
  2. Den Ruhezustand in der Eingabeaufforderung deaktivieren

 

Ruhezustand

Auf dem Screenshot ist die englische Version der Poweroptionen zu sehen. Hibernate steht demnacht für Ruhezustand.