Anwendungen als Administrator starten

Unter Windows 7 wird zum Beispiel die Eingabeaufforderung , auch wenn man sich in der Gruppe "Administratoren" befindet, nicht mit erhöhten Rechten gestartet.
Es können dann Meldungen bei bestimmten Systemeingriffen erscheinen, die erhöhte Rechte einfordern.

Um die Eingabeaufforderung zum Beispiel immer als Administrator zu öffnen muss man zuerst eine Verknüpfung des Programmes erstellen.
Nun wählt man die Eigenschaften der Verknüpfung und klickt erweitert.

In den erweiterten Eigenschaften muss nun nur noch der Haken bei "Als Administrator ausführen" gesetzt werden.
Nun wird jedes mal die Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten gestartet.

 

Siehe auch: Eingabeaufforderung mit erhöhten rechten Starten