Systemeigenschaften unter Windows 7 aufrufen

Windows7 hat im Gegensatz zu Windows XP die Systemeigenschaften nicht mehr unter den Eigenschaften des Arbeitsplatzes aufgeführt.
Die gewohnten Systemeigenschaften sind nun zweigeteilt.
Zum einen in die Basisinformationen des Computer und dann in die bekannten Systemeigenschaften mit den Reitern Computername, Hardware, Erweitert, Computerschutz und Remote,  Die Bereiche sind mit den altbekannten Funktionen aufgebaut.

Erreichen kann man die Systemeigenschaften wieder über verschiedene Wege.

  • Windows-Taste + Pause-Taste drücken um die Basisinformationen anzeigen zu lassen.
    auf der linken Seite die "Erweiterten Systemeinstellungen" klicken und das Systemeigenschaftenfenster wird angezeigt.

  • In der Eingabeaufforderung, Windows Suchfeld oder Ausführenfenster sysdm.cpl eintippen und bestätigen/ auswählen.

  • Startbutton klicken und im Suchfeld systemeinstellung eintippen und in den Suchergebnissen die Erweiterten Einstellungen auswählen.