Geöffnete Fenster anzeigen und auswählen 2D+3D

Wie schon in fast allen Windows Versionen kann man mit gedrückter [ALT] Taste und durch das wiederholende Drücken der Tabulatortaste zwischen den geöffneten Fenstern wählen.
In Windows 7 gibt es ein wenig mehr komfort.
Drückt man die Tastenkombination und lässt danach die [ALT] Taste gedrückt, bekommt man alle im Moment geöffneten Fenster in kleinen Vorschaubildern angezeigt. Das aktiv angewählte Fenster wird dann sofort auf dem leeren Desktop im Hintergrund angezeigt.

Mit der Tabulatortaste kann man dann durchwählen und lässt einfach beide Tasten beim gewünschten Fenster los.
Mit der Maus und auch dem Scrollrad hat man ebenfalls die Möglichkeit die Fenster anzuwählen.
Vorraussetzung ist dabei immer die gedrückte Alt-Taste.
 

Windows 7 bietet aber auch einen 3D Ansicht mit gleichem Funktionsumfang an.
Dazu einfach anstatt der ALT-Taste die Windows Taste benutzen.