Klassische Menüpunkte im Windows Explorer anzeigen

Mit Windows 7 wurden die Menüpunkte optisch im Gegensatz zu Windows XP deutlich verändert.
Es gibt nun nicht mehr die klassische Ansicht in der Menüleiste wie Datei, Bearbeiten, Extras ..., was natürlich erst einmal ein wenig verwirrt.
Will man nun nicht lange nach einem speziellen Menüpunkt suchen, kann man sich auch temporär das alte Menü zusätzlich anzeigen lassen.
Dazu muss man den Windows Explorer öffnen,  die Taste [ALT] drücken und schon erscheint das klassische Menü. Nach Auswahl eines Punktes verschwindet es wieder.

Normal:


Nach drücken der [ALT]-Taste:

 

Man kann die Menüleiste aber auch permanent anzeigen lassen.
Dazu einfach unter Organisieren / Layout den Punkt  Menüleiste aktivieren.