MAC Adresse eines Netzwerkadapters herausfinden

Wie findet man die MAC (Media Access Control) heraus?
Die MAC Adresse ist der physikalische Hardware- Name eines Netzwerkadapters zur Identifizierung im Netzwerk.
Im normalen privaten Netzwerk wird die Adresse normalerweise selten gebraucht. Wenn überhaupt nur, wenn man im Router einen MAC Filter zur zusätzlichen Sicherung des WLANs einrichtet. Dann wird diese Adresse vorrausgesetzt und muss eingetragen werden.

 

Die MAC bekommt man über die Eingabeaufforderung angezeigt.
Dazu einfach unter START /Ausführen bzw. Start / Suchfeld   CMD eintippen und bestätigen.
Im der darauf geöffneten Eingabeaufforderung den Befehl IPCONFIG /ALL eintippen und bestätigen.

 

Daraufhin wird eine Liste mit allen Netzwerkadapter angezeigt. Am besten nach oben scrollen und nach Drathlos LAN Adapter bzw.Ethernet LAN Adapter suchen (Bezeichnungen können abweichen).
Hat man den richtigen Eintrag gefunden, steht die MAC Adresse unter dem Punkt Physikalische Adresse.

 

Siehe auch : MAC-Auflistung aller Netzwerkadapter